Hair- & Make-up Artist – Vollzeit

Perfekt ausgebildet in 12 Monaten

Du liebst Make-up-Looks und Mode, bist stilsicher, kreativ, selbständig und improvisierst gern? Dann ist der Beruf als Hair- & Make-up-Artist was für dich. Du kannst in Großunternehmen der Beauty-Branche arbeiten, bei Modeschauen, Film- und Fernsehproduktionen (z.B. für Schauspieler, Musiker, Moderatoren, Interviewgäste), Fotoshootings, Preisverleihungen und ähnlichen Events. Du wirst überall gebraucht, wo Menschen vor der Kamera bzw. in der Öffentlichkeit stehen.

Überblick

Wichtige Infos

Beginn der Ausbildung: 01.09.2023

Ende der Bewerbungsfrist: 01.08.2023

Ausbildungsdauer: 12 Monate

Ausbildungsabschluss: Ausbildungs-Zertifikat der Gestalterei Berlin

Die Vorteile auf einen Blick!

  • Umfassende Ausbildung mit individueller Betreuung
  • Komplettes Starterset inklusive
  • Enge Zusammenarbeit mit Fotografen
  • Professionelles Lookbook / Portfolio zum Ausbildungsabschluss
  • Top Dozenten aus der Praxis

Was bringt dir die Ausbildung?

Du bekommst Einblick in alle möglichen Berufsbereiche eines Hair- und Makeup-Artists! In allen Bereichen fertigst du Styles an und lernst worauf es ankommt. So bekommst du einen breiten Einblick in dein späteres Berufsfeld und merkst direkt welche Richtung für dich am interessantesten ist.

Im Folgenden sind mögliche Branchen aufgezählt, in welchen du mit einem Abschluss an der Gestalterei Berlin arbeiten kannst:

  • Brautstyling
  • Beauty-Bereich
  • Model-Bereich
  • Fashion-Bereich
  • Werbefilme und Imagefilme

Unabhängig von deinem gewählten Bereich wirst du mit Fotografen zusammenarbeiten. Dabei ist Teamplay und ein Verständnis des “Fotografenblicks” gefragt. Hier genießt du in der Gestalterei Berlin einen ganz besonderen Vorteil, denn wir bilden neben Hair- und Makeup-Artisten auch Photoartisten und Maskenbildner aus. Zusammen mit unserem offenen ausbildungsübergreifenden Schulkonzept erhältst du die Möglichkeit auch in diese angrenzenden Ausbildungen hineinzuschauen und dich mit Schülern und Dozenten auszutauschen. Dazu finden jeden Monat zusammen mit unseren Photoartisten Monatsshootings deiner Arbeiten statt und du erhältst professionelle Aufnahmen für deinen Portfolio. Diese helfen dir bei der Selbstdarstellung, sodass du bei der Bewerbung auftrumpfen kannst.

Zusätzlich sind unsere Dozenten parallel zur Ausbildung aktiv in der Praxis unterwegs. Demzufolge wissen sie was derzeit angesagt ist, worauf es ankommt und geben dir anwendbare Tipps und Tricks für dein Berufsleben mit. Auf diese Weise erhältst du deutlich mehr als eingestaubtes Wissen und veraltete Theorie.

Am Ende der Ausbildung bist du ein voll ausgebildeter und breit aufgestellter Hair- und Makeup-Artist. Mit dieser Ausbildung brauchst du dich nicht hinter anderen Absolventen zu verstecken und kannst selbstbewusst auftreten. Das stellen wir uns als Anforderung.

Das sagen Absolvent*innen

Die Ausbildung an der Gestalterei ist umfassend und detailliert. Besonders die Kurse zur Selbstständigkeit haben mir geholfen mein eigenes Studio aufzubauen und mir damit meinen Traum zu erfüllen.

StefanieBetreiberin Beauty Salon

Vielen Dank an das Dozententeam! Die Ausbildung hat mir besonders durch euch einen riesigen Spaß gemacht! Vielen Dank auch für eure Erfahrungen aus der Praxis!

Melaniefreiberufliche Hair & Make-up Artistin

Ich habe die Ausbildung ohne Erwartung und klares Ziel begonnen. Durch das kreativ werden und die Ratschläge der Dozenten habe ich mich jedoch inzwischen gefunden und weiß was machen möchte. Deshalb bin vor allem im Brautstyling unterwegs und bereite Frauen auf Ihren großen Tag vor. Es ist immer wieder aufs Neue spannend, jemanden bei der emotionalen Achterbahn kurz vor der Hochzeit zu unterstützen.

JennyBrautstylistin

Unterschiede zur Ausbildung in Teilzeit

Neben unserer Vollzeitausbildung zum Hair- und Make-Up Artisten bilden wir auch in Teilzeit aus. Die Teilzeitausbildung findet verkürzt für 5 Monate jeden Samstag statt und richtet sich dadurch primär an Berufstätige. Diese haben so neben der Ausbildung die Möglichkeit ihrem Job auch weiterhin nachzugehen ohne Kompromisse bei der Stundenbelegung machen zu müssen.

Unsere Vollzeitausbildung umfasst 12 Monate mit Unterrichtseinheiten von Montag bis Freitag und ist damit besser für Schulabsolventen geeignet. Alle Inhalte der Teilzeitausbildung werden ebenso in der Vollzeitausbildung gelehrt. Aufgrund der längeren Ausbildungszeit kommen Auszubildenden noch ein paar zusätzliche Inhalte und weitere Vorteile zugute. Dazu zählen:

1. Mehr Themen und individuellere Mitbestimmung der Themen

Zu den Themen des Teilzeitkurses kommen weitere Hair- und Makeup-Stile hinzu. Hierzu zählen beispielsweise Full-Looks aus historischen Zeiten (Griechenland, Ägypten, Rokoko), sowie unterschiedliche Festivallooks. Desweiteren haben Auszubildende mehr Möglichkeiten auch eigene Ideen einzubringen und Themen vorzuschlagen. So können bei Interesse auch Bereiche der Ausbildung Maskenbild gelernt werden. Genannt seien hier beispielsweise Spezialeffekte (SFX-Effects).

2. Breitere Grundausbildung

Neben der Ausbildung gestalterischer Fähigkeiten, legen wir in der Vollzeitausbildung auch tieferen Wert auf eine noch breitere Basis. Diese soll helfen dir auch international die Türen zu öffnen und deine Selbstvermarktung stärken. Darum hast du Kurse, wie berufsbezogenes Englisch, Wirtschafts- und Sozialkunde und Kommunikation. Wir sind überzeugt, dass dir die Soft Skills und der Einblick in die Wirtschaftswelt in deinem Berufsleben helfen werden und dir bei Wunsch die Selbstständigkeit erleichtern.

3. Monatsshootings und eigener Portfolio

Wir sind eine Kreativschule mit Know-how in Hair- und Make-Up, Maskenbild und Fotografie/Mediengestaltung. Eine Zusammenarbeit zwischen den Bereichen ist für alle Seiten sinnvoll und du wirst von den Synergien profitieren. Eine dieser Synergien bieten beispielsweise die Monatsshootings. In diesen wird ein von dir vorbereiter Look von unserer Photoartist-Klasse professionell abgelichtet. Unsere erfahrenen Photoartist-Dozenten sorgen für eine hohe Qualität der Aufnahmen. Dabei lernst du direkt mit Fotografen zusammenzuarbeiten und erfährst, worauf es vor der Kamera ankommt. Dadurch gewinnst du Fähigkeiten, welche in vielen späteren Jobs gefordert sind, jedoch vielen Absolventen fehlen. Zusätzlich entstehen professionelle Aufnahmen für deinen eigenen Portfolio. Das Portfolio wird sich in der Zeit deiner Ausbildung vervollständigen, sodass du zum Schluss eine Mappe mit absolut hochwertigen Aufnahmen deiner besten Looks vorweisen kannst. Diese Mappe ist an der Gestalterei einzigartig und bietet dir einen Schnellstart ins anschließende Berufsleben.

4. Mehr Zeit zum Üben

Falls dir die Fülle der Themen Zweifel regen, ob du das schaffen wirst, können wir dir die Angst nehmen. Besonders in der Vollzeitausbildung hast du jede Menge Zeit zum Üben und perfektionieren der neuen Stile und Techniken. So kannst du sie verinnerlichen und deine ganz eigenen Varianten ausprobieren.

Maskenbild und Make-Up Dozentin

Dozentin FB Hair- & Make-up-Artist

Christiane Haller
ausbildung@gestalterei-berlin.de

Telefonische Beratung
030 345 05 300
Mo – Fr: 9 – 17 Uhr

Jetzt bewerben

Ausrüstung

Du bekommst von uns ein komplettes Profi-Set für Hair- und Make-Up Artists mit allen Utensilien, die du für Ausbildung und Berufsleben brauchst. Das Beste: Dieser Koffer gehört dir! Damit kannst du nach der Ausbildung im Anschluss direkt durchstarten und dich bewerben. Du wirst in der Ausbildung lernen mit den Produkten professionell umzugehen und kannst nach der Ausbildung ohne Verzögerung loslegen. Egal ob in Anstellung oder freischaffend. Somit sparst du Zeit, Geld und startest mit einem sicheren Gefühl in dein Berufsleben.

Räume

Wir haben die Gestalterei Berlin Mitte des Jahres 2021 vollständig renoviert. Jetzt sind wir stolz, dir die neuen Räume vorstellen zu dürfen! Für dich sind besonders zwei Räume interessant: Praxisraum für Hair- und Make-Up Artists und Theorieraum im Kino. Der Praxisraum enthält eine neue Einrichtung, gute Ausleuchtung und individuelle Arbeitsplätze. Hier kannst du die neu erlernten Frisuren und Make-Ups praktisch ausprobieren und üben. Es wird nicht nur kopiert, sondern auch Freiraum für deine Kreativität geboten. Dazu kommt ein moderner Theorieraum. Dieser beinhaltet einerseits einen neuen Touchscreen Bildschirm (98 Zoll), welcher eine interaktive Zusammenarbeit zwischen Dozenten und Auszubildenden unterstützt. Dozenten können so anschaulichere Präsentationen halten und dir können neue Looks besser vorgestellt werden. Zusätzlich beinhaltet der Raum auch eine kleine Bibliothek, in welchem du neues Theoriewissen erlernen und bereits behandeltes vertiefen kannst.

Schau dir die Räume am besten in folgender Fotosequenz selbst an!

Ausbildungsinhalte

Häufig bilden Friseur oder Makeup-Schulen nur in einem Bereich fokussiert aus: Haare oder Gesicht. Besonders vor der Kamera wird jedoch in der Regel beides benötigt: ein kompletter Look. Damit du alles beherrschst, bieten wir eine ungewöhnlich vielfältige und detaillierte Ausbildung in beiden Bereichen – alles in 12 Monaten!

Dabei lernst du neben den neuesten Styles auch die wirklichen Grundlagen und das “alte Handwerk”. Die erlernten Fähigkeiten und deine Übung werden dir einen tiefen Einblick in alle Bereiche des Hair- und Make-Up Artisten bieten. So wirst du herausfinden, was dir am besten gefällt und du kannst dabei sogar schon deinen eigenen Stil entwickeln.

Möchtest du genauer wissen, was dich in der Ausbildung erwartet? Schaue dir die folgenden Themen an:

Theorie Haare

  • Materialkunde
  • Werkzeugkunde
  • Aufbau der Haare

Praxis Haare Basics

  • Anwendung des Föns
  • Anwendung der Rundbürste
  • Anwendung des Defusers
  • Anwendung des Glätteisens
  • Anwendung von Lockenstab und Welleneisen
  • Anwendung von Heißwicklern
  • Frisieren mit Styling Produkten
  • Papilottieren und Strukturieren mit Haarnadeln
  • Einsatz von Haar- und Kopfschmuck sowie Haarklemmen und Haarnadeln
  • Haarzeichnung

Praxis Haare

  • Wasserwelle
  • Hochsteckfrisuren und Haarteile
  • Perücken
  • Haare toupieren
  • Gelfrisuren
  • Flechtfrisuren
  • Disko-/ Afrofrisur
  • Big Hair
  • Red Carpet Frisuren
  • Festival Frisuren
  • 20/30er Jahre Frisuren
  • 40/50er Jahre Frisuren
  • 60er Jahre Frisuren
  • 70er Jahre Frisuren
  • 80/90er Jahre Frisuren

Theorie Make-Up

  • Materialkunde
  • Hygiene
  • Gesichtsformen
  • Hautaufbau
  • Hauttypen
  • Farblehre
  • Gestaltungslehre
  • Maskentechnologie

Praxis Make-Up Basic

  • Grundierung des Gesichts
  • Camouflage und Abdecktechniken
  • Highlight und Contouring
  • Modellieren mit Rouge
  • Lippen konturieren und ausgleichen
  • Lippenstift und Gloss auftragen
  • Augenbrauen abdecken, formen und zupfen
  • Augenbrauen und Wimpern färben
  • Wimpern kleben
  • Augenformen
  • Lidschatten setzen
  • Anwendung von Eyelinern und Kajal
  • Gesichtsmodellation
  • Verwendung von Glitter und Strass
  • Face-Charts

Praxis Make-Up

  • Make-Up Stile mit Airbrush
  • Make-Up nach Vorlage
  • Cut Crease
  • Colour Blocking
  • Nude Make-Up
  • Tages Make-Up
  • Abend Make-Up
  • Quick Make-Up
  • Beauty Make-Up
  • Gala Make-Up
  • Laufsteg Make-Up
  • Braut Make-Up
  • Trend Make-Up
  • Festival Make-Ups
  • Pin Up / Burlesque Make-Up
  • Themen Make-Up (Halloween, Eiszeit, Doll und weitere)
  • Make-Up für Film und Fernsehen
  • historische Make-Ups: Griechenland, Ägypten, Rokoko, Gründerzeit
  • 20/30er Jahre Make-Up
  • 40/50er Jahre Make-Up
  • 60er Jahre Make-Up
  • 70er Jahre Make-Up
  • 80/90er Jahre Make-Up

Sonstiges

  • Kommunikation
  • Berufsbezogenes Englisch
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Monatsshootings zu wechselnden Themen
  • Erstellung des Lookbooks
Model mit Makeup in blau und rot, sowie Haarteilen in rosa
Makeup Artist. Model mit interessanter Frisur und Makeup.
Makeup Artist. Anwendung von Glitter und Gesichtsverzierung.
Makeup Artist. Model im Afrolook und Haarschmuck.
Makeup Artist. Männliches Model in farbigem Style im Gesicht.
Visagist. Stil in pink.
Make-Up Artist. Model mit rotem Kopfschmuck in japanischem Stil.
Workshop Brautstyling
Make up Artist. Model mit blauen Lippen und Haaren auf gelben Hintergrund.

Dozenten

Deine Dozenten sind neben ihrer Lehrtätigkeit alle auch freischaffend aktiv. Dadurch kommen dir zwei Dinge zugute:

  1. Sie wissen was gebraucht wird. Sie haben Einblick in neueste Trends, Produkte und sind gut vernetzt. Du bekommst aktuelles Anwenderwissen vermittelt und keine veralteten Verfahren. Dieses Wissen geht über das Fachwissen hinaus. Wie vermarkte ich mich? Wo bekomme ich am besten einen Job? Auch bei diesen Fragen können dir unsere Dozenten mit ihrer Praxiserfahrung wertvolle Hinweise mit auf den Weg geben.
  2. Sie lehren aus Freude. Unsere Dozenten sind durch ihre freischaffende Tätigkeit nicht auf ihren Dozentenjob angewiesen. Dadurch kannst du davon ausgehen, dass sie wirklich gerne lehren und tatsächlich interessiert sind, dich weiterzubringen. Dein Erfolg ist ihre Motivation!

Individuelle Betreuung

Besonders in einer praxisnahen Ausbildung, wie dem Hair- und Make-Up Artist ist eine intensive Betreuung essenziell. Neue erlernte Techniken und Stile müssen praktisch geübt werden, um sie zu festigen. Damit du schnell Fortschritte machst, haben wir unsere Kurse auf 10 Teilnehmer beschränkt. So können wir eine intensive Betreuung gewährleisten und du bekommst schnelles präzises Feedback. Zugleich wird dir Freiraum geboten, um deinen eigenen Stil zu finden und zu entfalten. Unsere Dozenten stehen dir gern beratend zur Seite.

Feedback erwünscht

Wir wachsen mit dir! Unsere reduzierte Klassengröße und das familiäre Umfeld bieten dir Möglichkeiten auch Hinweise mitzuteilen. Diese Hinweise schließen Kritiken an Dozenten aber auch an Räumlichkeiten oder organisatorische Punkte ein. Denn niemand ist perfekt und das wissen wir! Wir freuen uns über jeden Hinweis und Verbesserungsvorschlag. Das ist bei uns keine Floskel, sondern ein reales Interesse.

Finanzierung

Kosten:
2.500,- € (Startgeld)
10.800,- € (12 Monate á 900,- €)
_______________________
Gesamtkosten: 13.300,- €

Was du bekommst:

  • Eine erstklassige Ausbildung zum vollausgebildeten Hair- und Make-Up-Artist von erfolgreichen Dozenten aus der Praxis
  • Die vollständige Ausrüstung eines Hair- und Make-Up Artists
  • Professionelles Portfolio deiner Monatsshootings und Abschlussarbeit
  • Nach Abschluss: Zertifikat der Gestalterei Berlin

Finanzierungsmöglichkeiten:

Wir sind eine staatlich anerkannte private Ergänzungsschule. Neben der privaten Finanzierung können daher einige Förderprogramme für dich in Frage kommen. Diese reichen von einer Teil- bis zu einer Vollfinanzierung deiner Ausbildung.

FAQ – Fragen und Antworten

Die längere Ausbildung zum Maskenbildner beinhaltet die Ausbildung zum Make-Up Artist. Dazu kommt der Themenbereich des Theaterschminkens. Hierzu zählen beispielsweise 3D-Prosthetics, Perücken knüpfen und Abdrucktechniken.

Von Montag bis Freitag zwischen 9 und 14 Uhr. Anschließend empfiehlt es sich die neu erlernten Stile weiter zu üben. Falls du einer anderen Beschäftigung, z.B. einem Beruf nachgehen möchtest, ist es ebenfalls möglich. Monatsshootings mit unseren Fotografen finden 1 Mal im Monat auch am Samstag statt. Für deine eigenen Projekte mit Photoartisten und Maskenbildnern werden wir bei Interesse Räume und Zeiten für dich finden. Ausbildungsstart ist der 01.09.2022.

Die Gestalterei ist mit S-Bahn (S41 + S42, Jungfernheide), U-Bahn (U7, Mierendorfplatz) und Bus (M27, Goslarer Platz) zu erreichen. In 5 Minuten Fußweg gelangt man zu Supermärkten (Aldi, Rewe), diversen Restaurants (mexikanisch, bangalesisch, äthiopisch, italienisch) und einem Schnellimbiss. Die Gestalterei Berlin liegt in unmittelbarer Umgebung der Spree. Dadurch kann auch diese in den Pausen erkundet werden.

Erfahrungsgemäß sind Braut-Styling und Workshops gut zugängliche und beliebte Startoptionen. Anschließend helfen Kontakte und deine erstellten Arbeiten dir viel weiter. Durch unser Netzwerk aus Fotografen, Maskenbildnern, Hair- und Make-Up Artists und aktiven Dozenten aus der Praxis können wir dir hier sicher helfen.

Ja! Die erlernten Fähigkeiten und das Hintergrundwissen sind global gefragt. Also kannst du bei Interesse auch international arbeiten. Der Englischunterricht und die Kommunikationskurse werden dir den Einstieg erleichtern.

Je nach persönlicher Lage bieten sich unterschiedliche Fördermöglichkeiten an. Schaue für einen Überblick hier hinein: Finanzierung

Noch einfacher ist eine individuelle Beratung. Vereinbare einfach ein unverbindliches Beratungsgespräch und wir schauen uns deinen Einzelfall genauer an.

Interesse?

Könnte das etwas für dich sein? Dann vereinbare jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Sind alle Fragen geklärt? Dann schicke uns folgend deine Bewerbungsunterlagen zu. Welche Unterlagen gemeint sind und weitere Informationen erhältst du nach Klick auf den folgenden Link bzw. das Briefsymbol.

Jetzt bewerben
 
Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung

Schreibe uns eine Nachricht

Fragen zur Ausbildung, Finanzierung, Lehrplan?

Telefonische Beratung:
030 345 05 300
Mo – Fr von 9 – 17 Uhr

Lass dich persönlich durch die Schule führen

Besuche uns auch auf